Logo - frauenbuch.de
Bücher von Frauen

Bücherlisten Titelanzeige

Engelhardt, Ute

Qigong und chinesische Medizin

Reihe: dtv Taschenbücher (Modernes Leben)
1998
Verlag/Jahr: DTV 1998
ISBN: 3-423-36033-X (342336033X)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Qigong ist ein System von Übungen aus der traditionellen chinesischen Medizin. Qi ist die elementare Lebensenergie und Grundlage aller biologischen Prozesse. Es bewegt sich in Leitbahnen (Meridianen), die den menschlichen Körper, ähnlich wie Flüsse und Seen eine Landschaft, durchziehen. Ohne besondere Hilfsmittel, allein durch spezielle Atemführung, bestimmte Körperhaltungen und Bewegungen sowie durch meditative Konzentration läßt sich diese Kraft aktivieren und harmonisieren. Indem man das Qi zum Fließen bringt, kann man Krankheiten vorbeugen, Verspannungen lösen, Streß abbauen und das gesamte Wohlbefinden steigern.
Dr. phil. Ute Engelhardt, geboren 1956, unterrichtet seit zwanzig Jahren Taiji und Qigong in München. Sie hat mehrere Jahre in China verbracht und dort bei verschiedenen Meistern gelernt. Seit 1984 ist sie im Vorstand der Internationalen Gesellschaft für Chinesische Medizin (Societas Medicinae Sinensis).


375.578 Titel bei © frauenbuch.de Stand: 07.04.2014

© frauenbuch.de • herderstraße 10 • 10625 berlin • tel. 030 315 714 13 • fax 030 315 714 14 • postfrauenbuch.de