Logo - frauenbuch.de
Bücher von Frauen

Bücherlisten Titelanzeige

Benová, Jana; Koch-Reynolds, Andrea

Parker

Liebesroman
Aus d. Slowakischen v. Andrea Koch-Reynolds
2008. 123 S. 15 cm
Verlag/Jahr: LEIPZIGER LITERATURVERLAG 2008
ISBN: 3-86660-056-9 (3866600569)
Neue ISBN: 978-3-86660-056-0 (9783866600560)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Dieser Liebesroman von Heidi und Parker ist ein Buch übers Pilgern - über einen Weg, auf dem sich die Frauen mit weißen Lebensmitteln stärken. Und die Männer vertreiben Enttäuschungen mit weißen Flüssigkeiten. Es geht um Generationen, die ohne Legosteine aufgewachsen sind, um die rechte Art des Austauschs von Bonbons, um den Sommer und um Hollywoodschaukeln, deren Beine nicht tief genug in der Erde stecken. Durch das Buch zieht sich eine "Heidi"-Adaption. Die Lehr- und Wanderjahre dieser slowakischen Namensvetterin sind vor allem eines: mit Humor gezeichnete autobiographische Inszenierung - A Portrait of the Artist as a Young Heidi.
AM ANFANG IST ES GANZ NATÜRLICH SO. Ich heiße Heidi. Ich bin eine junge Frau, doch beim Erzählen wechsele ich oft die Geschlechter. Ich möchte damit niemanden verwirren. Es ist einfach ganz natürlich so. Als ich mit etwa zwölf begann, Gedichte zu schreiben, gebrauchte ich nur die männliche Person. Ich weiß selbst nicht genau warum, doch ich war davon überzeugt, daß wichtige Themen (Freiheit, Krieg, Tod, Gott, Satan, Caligula) von einer weiblichen Figur nicht treffend beschrieben werden könnten. Und das ist bei mir im Grunde bis heute so geblieben. Gedichte schreibe ich zwar inzwischen in der weiblichen Person, sie beinhalten aber ganz andere Themen und zwar leichter verdauliche. Das ist ganz natürlich so. Doch immer, wenn ich mich zu irgendwelchen ernsteren Dingen äußere oder meine Meinung zu Leben, Liebe, Politik, Tod oder Kunst verkünde, gebrauche ich nach wie vor die männliche Person.


375.578 Titel bei © frauenbuch.de Stand: 07.04.2014

© frauenbuch.de • herderstraße 10 • 10625 berlin • tel. 030 315 714 13 • fax 030 315 714 14 • postfrauenbuch.de