Logo - frauenbuch.de
Bücher von Frauen

Bücherlisten Titelanzeige

Höhler, Gertrud

Jenseits der Gier

Vom Luxus des Teilens
2005. 286 S. 22 cm
Verlag/Jahr: ECON 2005
ISBN: 3-430-14713-1 (3430147131)

Preis und Lieferzeit: Bitte klicken


Woher kommt diese Gier nach immer mehr Konsum, mehr Besitz? Wollen wir ihr wirklich nachgeben, oder sehnen wir uns nicht längst nach Werten, an die wir uns halten können, die unserem Leben einen Sinn geben? Wenn wir erkennen, dass Konsum kein Werteersatz ist und begreifen, was in Wahrheit unsere Stärken sind, nämlich teilen zu können, was beim Teilen mehr wird - Verlässlichkeit und Abenteuer, Wagnis und Geborgenheit - wird es uns wieder besser gehen. Die Autorin zeigt: Es liegt in unserer Hand, eine bessere Welt zu schaffen.
Dr. phil. Gertrud Höhler ist Literaturwissenschaftlerin, Publizistin und Beraterin für Wirtschaft und Politik. Mit Alfred Herrhausen entwickelte sie die strategische Kommunikation der Deutschen Bank. Sie war Board Member CIBA Chemie, der Schweizer Versicherung Bâloise Holding und des Ingenieurkonzerns Georg Fischer. Sie hat zahlreiche Bestseller veröffentlicht und wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. Die Autorin lebt in Berlin und in der Nähe von Zürich.


375.578 Titel bei © frauenbuch.de Stand: 07.04.2014

© frauenbuch.de • herderstraße 10 • 10625 berlin • tel. 030 315 714 13 • fax 030 315 714 14 • postfrauenbuch.de